Kontakt

Haben Sie Fragen?
Rufen Sie uns an!
0228 - 286 285 390
Wir beraten Sie gerne.
Mo - Fr: 9 bis 18 Uhr

B2B-Kommunikation im Social Web - Unsere Leistungen

Bei der Umsetzung Ihrer Strategie können wir Sie auf unterschiedlichste Weise unterstützen. Das hängt natürlich wesentlich davon ab, welche Strategie wir für Sie erarbeitet und für welche Maßnahmen Sie sich entschieden haben.

Entwicklung von Kunden-Personas

Bei der Kommunikation im Social Web ist es für Ihre Mitarbeiter wichtig zu wissen, mit wem "da draußen" sie überhaupt in Kontakt treten - und für wessen Bedürfnisse sie folglich bloggen, twittern etc. Ihr Marketingmitarbeiter hat im besten Fall eine relativ genaue Vorstellung von seinen Zielgruppen. Doch auch Ihr Konstrukteur oder Ihr Einkaufsleiter können sich gerade im B2B-Umfeld als überaus wertvolle Mitgestalter Ihrer Social-Media-Kommunikation erweisen. Damit alle Beteiligten gleichermaßen zielgerichtet in den Dialog mit potenziellen Kunden einsteigen können, hat sich die Entwicklung von Kunden-Personas bewährt.

Erstellung von Kommunikations-Richtlinien

Für die Unternehmenskommunikation im Social Web ist es unumgänglich einige Regeln aufzustellen. Zeitraubende interne Abstimmungen sabotieren jeden Versuch, im Social Web Kontakte anzubahnen und zu pflegen. Um mit dieser Verantwortung souverän und im besten Sinne des Unternehmens umzugehen, brauchen Ihre Mitarbeiter deshalb einige eindeutige, leicht zu befolgende Regeln. Aber keine Angst, wir sprechen hier nicht von dicken Handbüchern - erfahrungsgemäß haben alle notwendigen Hinweise auf ein bis maximal zwei Seiten platz.

Schulung im Umgang mit WordPress, Twitter, XING etc.

Im operativen Geschäft fehlt meist die Zeit und Muße, sich neue Anwendungen durch trial and error anzueignen. Auch wenn Web 2.0-Anwendungen größtenteils intuitiv anwendbar sind, hilft eine zielgerichtete Einführung in die am häufigsten benötigten Funktionen Ihren Mitarbeitern, Startschwierigkeiten und Berührungsängste mit unbekannten neuen Welten zu umgehen.

Die Schulungen bieten wir bei Bedarf auch in Form von Webinaren an. Lediglich für WordPress empfehlen wir - insbesondere bei der Nutzung von mehreren Zusatzfunktionen (Plug-ins) - eine Präsenzschulung.

Zulieferung von Themen, Texten und weiteren Inhalten

Das Social Web lebt von der Authentizität der Autoren. Deshalb raten wir vehement davon ab, komplette Blogs, Twitter-Profile etc. von einem Dienstleister mit Inhalten füllen zu lassen. Es spricht jedoch nichts dagegen, neben den fachlichen, meinungsbasierten Beiträgen der Autoren aus Ihrem Unternehmen, regelmäßig aktuelle Meldungen aus Ihrer Branche einfließen zu lassen. Auch bei der Erstellung von umfassenderen Fachbeiträgen, Whitepapern, Newslettern, Social Media Mitteilungen, Podcasts, Videos und Webinaren unterstützen wir Sie gerne. Ausführliche Informationen hierzu finden Sie auf der Seite Webcontent.

Monitoring

Wir überprüfen regelmäßig, was im Social Web über Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und Ihre Führungspersönlichkeiten kommuniziert wird. So können Sie positive Diskussionen nutzen und auf negative Inhalte schnell und professionell reagieren.